Veranstaltungen

Seminare, Vorträge, Lesungen, Rituale, Workshops

  (Meine Veranstaltungen können auch individuell als Gruppe (ab 5 Personen) gebucht werden)

 

Vortrag : Der Hexenkult  : Ursprung und Moderne

Ein Vortrag über die Wurzeln der Hexerei, bis hin zum modernen Wicca Kult, der Schamanischen Hexe und heute praktizierenden Modernen Männer und Frauen in der Hexerei.
Was ist eine Hexe genau, was tut sie und wie geht man diesen Spirituellen Weg?
Vortrag für alle, die sich für die moderne Hexerei interessieren, für die Wurzeln und den Weg einer Hagazussa.

Die Hexe.
Teil 1:
Ein Hirngespinst aus dem Mittelalter oder nur eine Erschaffung aus der Welt der Esoterik?
Ist Magie und der Mythos Hexe eine Fantasy aus der romantischen Neuzeit? Wer waren die Seherinnen, der alten Stämme und woher stammt der Begriff der Hexerei wirklich? Esoterischer Wahn, religiöse Vorstellung oder moderne Naturreligion? Ist der Kult eine Religion?
Teil 2:
Wo liegen die Wurzeln des heutigen Hexenkultes und was bedeutet die Bezeichnung „Moderne Hexe“ für die Frauen von heute? Wie lebt eine moderne Hexe ? Jahreskreisfeste , Götter und Naturglaube.

 

Ort: Im Geschäft
Datum: Herbst /Winter 2021 ( auch für Gruppen individuell buchbar)
Dauer; ca 2 -3 Stunden
Betrag: 50.- Pro Person ( Ermäßigter Preis bei Buchung einer Gruppe ab 5 Pers.)

 

 Vortag:  Geister und Gespenster- Spuk und Spukgeschichten

Kann man mit Verstorbenen kommunizieren, was haben sie zu sagen?

Warum scheint es an bestimmten Orten mehr zu spuken, als an anderen und warum spukt es?

Himmel oder Hölle, Anderswelt oder Nirwana?

Alles eine Frage der Religion?

Wie gehe ich Spukphänomenen auf den Grund?

Wie sind unsere Vorfahren mit Geistern umgegangen ?

All das und mehr erzähle ich in diesem Vortrag. 

Ort : Im Geschäft 

Datum: Sonntag, 21. November 2021 

Uhrzeit: 15.30 Uhr 

Dauer : etwa 2,5 Stunden

Betrag : 50 Euro Pro Person ( Ermäßigter Preis bei Buchung einer Gruppe ab 5 Pers.)

 

Vortrag: Der Jahreskreis; alte heidnische Feste im Modernen Gewand

Der Jahreskreis , das sind 4 Sonnen und 4 Mondfeste. Wie wurden sie bei unseren Vorfahren begangen und wie können wir diese Feste heute noch begehen?

Welche Rituale gab es früher, welche in der heutigen Zeit?

Wie begehe ich diese Feste alleine oder in der Gruppe, wie mit Kindern
oder in der Familie?

Welche Zauber gibt es dazu?

Wie ehre ich die Götter und welche Entsprechungen gibt es zu den einzelnen Jahresfesten? 
 
Ort: Im Geschäft
Dauer: ca 2 ,5 Stunden
Datum : Herbst/Winter 2021
Betrag: 40- Euro Pro Person ( Ermäßigter Gruppenpreis ab 5 Pers.)
 
 
 
 

Workshop: Kerzenmagie in Theorie und Praxis

Beitrag: 150 .- incl. aller Materialen , Getränke

Nur Personen über 18 Jahre.

Ein aktives Seminar rund um das Thema Kerzenmagie, eines des ältesten Zauberpraktiken überhaupt. Traditionen, Herangehensweisen, Praktiken , Techniken und Zuordnungen möchte ich euch in diesem Workshop vermitteln. Zutaten und den richtigen Zeitpunkt von Kerzenmagie.

Gemeinsam werden wir im zweiten Teil dieses Seminares unsere ganz persönliche magische Kerze gestalten. Alle dafür nötigen Zutaten werden gestellt.

Vortrag: Ahnen Zeit ( Teil I)

Sonntag, 17. Oktober 2021 

15.00 – ca.  17.00 Uhr 

Ort; Im Geschäft

Kosten : 50.- Euro

November, Zeit des Gedenkens an die Toten, Zeit der Innenschau, aber auch Zeit der Geister .

Warum ist das so? Woher kommt das? Kennen wir unsere Ahnen und warum sind diese Traditionen für unsere eigene Heilung so wichtig? Wie sind unsere Vorfahren mit dem Tot umgegangen. Alte Rituelle Handlungen rund um das Sterben und Wiederkehren von Toten. Geister im November, Aberglaube oder was steckt dahinter? Uralte Rituale im neuen Blickwinkel.   Was ist dran an Geistern und Untoten? Welche Feste und Zeremonien gibt es noch heute und wie können wir selbst unseren Verstorbenen gedenken?

Folgeveranstaltung : (Teil II) (Nur  mit Teil 1 buchbar!)

Schamanisches Ahnen und Toten Ritual

Ein Ritual für die Ahnen und Verstorbenen

Sonntag, 24. Oktober 2021 

17.00 Uhr – 19.30 Uhr 

 

Kosten: 50.- Euro

Wir gedenken in einer Spirituellen Zeremonie unsere Verstorbenen und der Ahnen. Im liebevollen Gedenken bitten wir sie um ihren Schutz und geben ihnen zu verstehen, das wir an sie denken. Die Schleier zum Reich der Verstorbenen sind sehr dünn und mit meiner Hilfe heben wir sie, so das unsere Lieben hin durchtreten können.

Mitbringen: Lieblingsspeisen der Verstorbenen

Fotos und Lieblingsblumen, Düfte , Getränk

Workshop: Kunst & Magie : Eine Magische Puppe fertigen

Personen ab 18 Jahre

Ort: Im Geschäft

Dauer : ca. 4 – 5 Stunden

Beitrag : 190.- incl. allen Materialen, Getränke

Seit Urzeiten und bei fast allen Naturvölkern gibt es Schutz oder Heilpuppen. Solchen sogenannten Fetisch Puppen liegt ein magischer Zauber inne. Sie werden bei ihrer Herstellung lebendig und beseelt. Eine solche magische Puppe wollen wir zusammen fertigen und beseelen. Dazu werden dir alle Hilfsmittel gestellt, du kannst aber gerne selbst noch Stoffe, Bänder, Glöckchen , Knöpfe und anderes mitbringen.

Bei Kaffee oder Tee werden wir solch eine sehr persönliche Puppe gestalten und keine Angst, auch deine Puppe wird eine ganz besonders schöne und kraftvolle werden. Mit meiner Methode ist das nicht schwer und auch für einen Laien nachzuarbeiten. Zusätzlich erfährst du viele Interessantes über die Zauberpraktiken rund um Puppe

 

Schamanisches Trommeln

Zum schamanischen Trommeln kann jeder kommen, Frauen, Männer und Kinder ab 10 Jahre. Wir werden am Feuer trommeln in einem geschützten Raum in der Natur. Wir räuchern , trommeln und singen. Wir sind Wetter unabhängig, da wir eine Überdachung nutzen können. Teilnehmerzahl begrenzt auf 10 Personen!
Kosten pro Abend 25.- Euro . Kinder 15.-
Bitte ( wenn vorhanden) eine Trommel und Wetterfeste Kleidung mitbringen.
Eine Trommel kann auf Anfrage auch bei mir ausgeliehen werden!!
Anmeldungen persönlich im Laden.
Bitte immer bis spätestens zum Samstags vor Termin. Vorkasse.
Die genaue Adresse wird dir bei Anmeldung bekannt gegeben. Der freie Kulturgarten liegt gut versteckt zwischen Berghofen und Schwerte, Parkmöglichkeiten vorhanden.
 
Immer Montags von 19.00 bis ca. 21.00 Uhr 
Ab Herbst 2021 wieder!